Rutenmühler Nachzuchten..

Islandpferde Zucht in Rutenmühle

Auf dem Isländerhof Rutenmühle werden seit über 30 Jahren Isländer gezüchtet. Stammvater der Rutenmühler Zucht war Hlada Blakkur 859, Vater vieler Elite Nachkommen. Ein Rutenmühler Stempelhengst ist der Elitehengst Bliki frá Miklabae, dessen Söhne, die IPZV Elitehengste Garpur von Rutenmühle und Silfri von Rutenmühle, heute in Rutenmühle im Deckeinsatz sind. Aus eigener Zuchtlinie setzen wir vorzugsweise Fünfgänger oder Naturtölter mit gutem Trab ein.

Unsere Mutterstuten wurden überwiegend schon selbst in Rutenmühle geboren - ebenso wie deren Mütter. Unser Stutenstamm setzt sich aus hochtemperamentvollen aber auch ruhigen und besonders braven Islandstuten sowie allen Zwischenstufen des Temperamentes zusammen. Ihnen ist gemeinsam, dass sie einen guten Charakter haben und über leicht zu reitenden Tölt verfügen.

Die Gangeigenschaften der Isländer aus Rutenmühler Zucht wurden über viele Pferdegenerationen hinweg konsolidiert. Auf einen guten Charakter unserer Nachkommen legen wir großen Wert denn wir wissen, wie wichtig diese Eigenschaft später für den Reiter sein wird. Wer heute ein Jungpferd vom Isländerhof Rutenmühle kauft kann sich sicher sein, ein angenehmes, leichtrittiges Reitpferd zu besitzen das sich bemühen wird, seinem Reiter zu gefallen.

Silfri von Rutenmühle

IPZV Elitehengst

Silfris Fohlenjahrgänge zeigten, dass er seine überragende Gangqualität vererbt sowie auch seine Größe von 1,47m und Stabilität. Der Islandhengst wird von seinem Besitzer Hannes Diepold selbst geritten und gefahren, der seine Leichtrittigkeit und Kooperationsbereitschaft, gepaart mit großer Nervenstärke, besonders schätzt.

Garpur von Rutenmühle

IPZV Elitehengst

Der 1994 geborene Islandhengst zeichnet sich durch seinen feinen Charakter, die elegante Erscheinung und klar getrennte Gänge aus. Garpur vererbt sowohl seine Scheckung zu 60% als auch das Cream-Gen. Seine Nachkommen sind feinfühlige, schicke Pferde mit gutem Charakter und wunderbarem Gangwerk.

Deckbedingungen

Gestütsbedingungen

Die Islandhengste des Isländerhof Rutenmühle decken ausschließlich reinrassige Islandstuten mit Papieren. Der Abstammungsnachweis sowie eine evtl. vorhandene FEIF-Beurteilung müssen der Anmeldung als Kopie beigelegt werden.

Die Stuten müssen frei sein von ansteckenden Krankheiten und aus einem seuchenfreien Bestand kommen. Alle Stuten müssen eine Tupfer-Probe vorweisen, auch Maidenstuten. Ausgenommen sind tragende Stuten und Stuten mit Fohlen bei Fuß. Die Hengste des Gestüts werden vor Beginn der Decksaison ebenfalls bakteriologisch untersucht.

Im Falle von Krankheiten und Verletzungen, bei denen eine tierärztliche Behandlung notwendig erscheint, wird vom Hengsthalter nach dessen eigenem Ermessen zu Lasten und im Auftrag des Stutenbesitzers ein Tierarzt hinzugezogen. Das gleiche gilt sinngemäss für evtl. notwendige Schmiedearbeiten.

Für bestmögliche Unterkunft und Pflege ist Sorge getragen. Johannes Diepold übernimmt jedoch keine Haftung für Tod, Beschädigung oder Minderwert der Stute bzw. des dazugehörigen Fohlen, gleich welcher Ursache. Auch für Schäden, die durch die Zuführung der Stute zum Hengst oder durch den Deck-Akt selbst entstehen, ist er nicht haftpflichtig. Die Haftung des Gestüts beschränkt sich auf solche Schäden, die von ihm grob fahrlässig oder vorsätzlich beigeführt werden, jede weitergehende Haftung ist ausgeschlossen. Für von seinem Pferd verursachte Schäden haftet ausschließlich der Stutenbesitzer. Er ist dafür verantwortlich, dass eine sämtliche Fälle der Tierhalterhaftung und sonstiger Risiken abdeckende Haftpflichtversicherung für das Pferd besteht.

Soll die Stute auf dem Gestüt abfohlen, muss sie mindestens drei Wochen vor dem voraussichtlichen Abfohl-Termin angeliefert werden.

Decktaxe

Deckgebühren

Die Deckgebühr beträgt € 500,-- incl. Weidegang (6 Wochen). Die Bezahlung sämtlicher Gebühren erfolgt beim Eintreffen der Stute. Nach erfolgter Bezahlung erhält der Stutenbesitzer die Deckbescheinigung. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Soltau.

Anfrageformular

Anfrage für eine Bedeckung

Ich interessiere mich für eine Bedeckung meiner Stute(n) durch

Gästebuch | Kontakt | Google Map | Impressum AGB und Datenschutz | Sitemap

Nach Oben