Wallach 2020

NN von Rutenmühle

Sehr großer Fuchschimmelwallach mit viel Tölt und guten Grundgangarten.

Er ist halfterführung und kennt das 1&1 der Jungpferde. Er ist gegen Tetanus geimpft, wird regelmäßig entwurmt und ausgeschnitten. Er ist altersbedingt noch ungeritten, ein Beritt zum Herbst können wir gerne übernehmen. Selbstverständlich könnte er auch zur weiteren Aufzucht in unserer Junghengstherde stehen bleiben.

Geboren am 25. Mai 2020

Vater: Gustur von Rutenmühle

Mutter: Hekla frá Hedelund

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.